Halmburger GmbH - Wasserburger Straße 8 - D-84427 Sankt Wolfgang
Telefon: +49 (0)8085 - 1879-0
Telefax: +49 (0)8085 - 1879-79
Halmburger GmbH
  • +49 (0)8085 - 18790
  • +49 (0)8085 - 187979
  • info[spamdobfuscated]halmburger.eu

Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Schimmel verhindern
Lüften ersparen
Gesundes Raumklima schaffen

schimmelrechner-symbol.png (6.820 bytes)
Schimmelrechner

Schimmelrechner & Taupunktrechner

In unserem Schimmelrechner und Taupunktrechner geben Sie Ihre relative Raumluftfeuchte und Ihre Raumtemperatur ein. Die relative Raumluftfeuchte können Sie mit einem sogenannten Hygrometer bestimmen.
Der Schimmel- und Taupunktrechner ermittelt für Sie, bei welchen niedrigeren Temperaturen z.B. an Ihrer Außenwand, hinter Schränken oder an Kältebrücken Tauwasser ausfällt und die Gefahr von Schimmelbildung besteht.
Tauwasser fällt bei 100% relativer Luftfeuchtigkeit aus. Die Gefahr von Schimmelbildung besteht bereits bei 80% relativer Luftfeuchtigkeit!

Zu Ihrer Hintergrundinformation: Die relative Luftfeuchtigkeit gibt den Sättigungsgrad der Luft an und je niedriger die Temperatur ist, desto weniger Feuchtigkeit kann die Luft transportieren, d.h. mit sinkender Temperatur steigt die relative Luftfeuchtigkeit.
Das bedeutet, dass bei normaler Raumluftfeuchte bereits an kälteren Stellen die Gefahr von Schimmelbildung besteht.

Luftfeuchte und Temperatur

hx-diagramm.png (7.158 bytes)

Luftfeuchte im Detail: Das Mollier h-x-Diagramm

Das Mollier h-x-Diagramm zeigt die Abhängigkeit der relativen Luftfeuchtigkeit zur Temperatur. Mit sinkender Temperatur steigt die relative Luftfeuchtigkeit und damit auch die Gefahr von Schimmel- und Feuchteschäden, z.B. an Wärmebrücken.

icon-pdf.png (2.976 bytes)Eine Vorlage eines h,x-Diagramms können Sie sich aus unserem Servicebereich herunterladen und darin Ihre eigenen Zustände eintragen.