Halmburger GmbH

Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Energieverbrauchskennzeichnung

Produktdatenblatt für die Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung WRL-K 75
in Verbindung mit Multifunktionsregler MFR-K, ohne Zeitsteuerung, ohne Feuchtesteuerung,
für die Filterkombination KF5/KF5

Kennung nach Verordnung 1254/2014 Bezeichnung Kürzel Einheit Bemerkung Wert
a) Name oder Warenzeichen des Lieferanten - -   Halmburger GmbH
b) Modellkennung des Lieferanten - -   WRL-K 75 in Verbindung mit Multifunktionsregler MFR-K, ohne Zeitsteuerung, ohne Feuchtesteuerung, Filterkombination KF5/KF5
c) spezifischer Energieverbrauch (SEV) Energieeffiziensklasse SEV-Warm kWh/(m2·a) - -6,8
SEV-Mittel kWh/(m2·a) - -26,7 (B)
SEV-Kalt kWh/(m2·a) - -56,8
- Typologiefaktor in Bezug auf die Anschlussart MISC - ohne Kanalanschluss (dezentral) 1,21
d) Angabe des Typs gem. Artikel 2 der Verordnung (WLA oder NWLA,eine Richtung (EGL) oder zwei Richtungen (ZGL)) - - WLA/ZLG -
e) Art des eingebauten oder einzubauenden Antriebs x-Wert - regelbare Drehzahl 2
f) Art des Wärmerückgewinnungssystems (rekuperativ, regenerativ, keines) - - rekuperativ -
g) Temperaturänderungsgrad der Wärmerückgewinnung (unkorrigiert) ŋt0) % - 71,3
Temperaturänderungsgrad der Wärmerückgewinnung (korrigiert) ŋ5 % - 66
h) höchster Luftvolumenstrom qvmax m3/h - 60
- statische Druckdifferenz beim höchsten Luftvolumenstrom pqvmax Pa - atmosphärisch
i) elektrische Eingangsleistung (gesamt) bei qvmax und Pqvmax PE W - 24
j) Schallleistungspegel des Gehäuses bei dem LWA dB(A) - 50,9
k) Bezugs-Luftvolumenstrom qvref m3/s - 45
l) Bezugsdruckdifferenz in Pa pqvref Pa - atmosphärisch
m) spezifische Eingangsleistung unter Normbedingungen SEL W/(m3/h) - 0,29
n) Steuerungsfaktor und Steuerungstypologie STRG - Handsteuerung 1
o) Angabe der höchsten inneren und äußeren Leckluftquote - % - 1,9
p) Mischquote von Zwei-Richtung-Lüftungsgeräte ohne Kanalanschlussstutzen Rme/Rmi % - 1.9/4.2
q) Lage und Beschreibung der optischen Filterwarnanzeige für WLG - - keine Angabe
r) Anweisungen zur Anbringung regelbarer Außenluft- bzw. Abluftgitter an der Fassade für die Außenluftzufuhr/Abluftentsorgung (für EGL) - - -
s) Internetanschrift für Anweisungen zur Vormontage/Zerlegung - - - www.halmburger.eu
t) Druckschwankungsempfindlichkeit des Luftstroms bei +/- 20 Pa V % - 7,3
u) Luftdichtheit zwischen innen und außen für dezentrale Geräte qvia m3/h - 2,3
v) jährlicher Stromverbrauch JSV kWh/(m2·a) - 4,4
w) jährliche Einsparung an Heizenergie JEH kWh/(m2·a) - 37,1
1) Nach dem aktuellen Stand der Technik ist der Wert ŋ5 zur Berechnung der SEC Werte heranzuziehen.
Der korrigierte Wärmebereitstellungsgrad ŋ5 wurde nach Tabelle 10 der NormEN 13141-8:2014-09 aus dem Wert ŋt 0) ermittelt.
WRL-K75-ERPLabel-MFR-K75-KF5+KF5.png (9.555 bytes)